Augen auf!

Aktualisiert: Apr 20


Viele Leute haben einen Hund. Der dient dann oft als Motivation, immer wieder hinaus in die Natur zu gehen. Bei ist es kein Hund, sondern meine Kamera. Ausreden und Vorwände dann doch zu Hause bleiben, gibt's immer genug. Aber die Aussicht, mit einer neuen und interessanten Fotostrecke heimzukommen, ist letztendlich Motivation genug.

Vor ein paar Tagen war ich mal wieder im Wald um die Laufenburg bei Langerwehe unterwegs. Natürlich war die Restauration auf der Burg wegen der aktuellen Beschränkungen geschlossen. Aber die Natur war offen, offen für den, der sie mit geöffneten Augen wahrnimmt. Einige dieser Augen- Blicke habe ich festgehalten.



21 Ansichten