Zeichen der Zeit

Wir leben in einer seltsamen Zeit voller Fragen, Ungewissheiten, Unsicherheiten. Maskiert gehen wir durch die Zeitgeschichte. Der Sommer hat sich verabschiedet, der Herbst ist da und gibt der Welt seinen unnachahmlichen Farbanstrich. Wie sonst auch. Nur stolpert man neuerdings immer wieder über bisher unbekannte Zeitzeichen. Wie diese achtlos weggeworfene Maske auf einem häufig frequentierten Weg für Spaziergänger. Zuerst mache ich das Foto und dann erst schüttele ich den Kopf.

Kamera: Sony A 7II, Objektiv: Sigma Art 30mm f/2.8

14 Ansichten